Seminare / Personaltraining

Intergastro Service bietet Seminare für Personaltraining. Die Schulungen sind auf den F&B-Bereich ausgerichtet. Es wird schwerpunktmäßig das Küchenpersonal geschult.

Ziel der Seminare ist, die Fähigkeit von Mitarbeitern im F&B-Bereich auszubauen, um ganz spezielle und besonders wichtige Gastronomie-Themen in die Praxis umzusetzen. Zu diesen wichtigen Themen gehören beispielsweise die Bereiche „Kartengestaltung“ und die „Kommunikation Küche-Service“.

Kartengestaltung: Speise- und Getränkeangebot kundenorientiert ausarbeiten

Ein ganz persönlicher Eindruck als Hintergrund: wenn ich ein Restaurant besuche und dort ein Buch als Speisekarte sehe, dann frage ich mich schon, was davon nun frisch zubereitet wird oder als Convenience zugekauft wird (was nicht heißt, dass es schlecht wäre).

Kommunikation Küche-Service: mehr Umsatz durch kompetentere Beratung

Stimmt die Kommunikation zwischen Küche und Service, dann ist der Kellner gut über die Produkte im Angebot informiert. Das reduziert die Zeit bei Bestellungen, weil Fragen zu Speisen nicht erst „erlaufen“ werden müssen. Außerdem kann zu einer Bestellung eine passende Empfehlung geäußert werden. Die Argumentation fällt leichter, der Umsatz wird ggf. gesteigert und die Kundenzufriedenheit kann steigen. Die Kommunikation zwischen Küche und Service ist das, was im Rahmen von Personaltraining - hier durch Coaching mit aktiver Mitarbeit - geübt und längerfristig kontrolliert wird.

Weitere Themen sind:

  • Gästeorientierung
  • Der Dienstleistungsgedanke
  • Der ungelernte Gast
  • Stressbewältigung
  • Einkauf leicht gemacht: Warendisposition
  • Lagerhaltung / Inventurwesen
  • Veranlagung sowie Durchführung von HACCP